Verabschiedung der ausscheidenden Ratsmitglieder

Ortsverein

 

Auf der letzten Mitgliederversammlung des SPD-Ortsvereins Jade wurde Hans Otto Rohde für seine 35jährige Arbeit im Rat der Gemeinde Jade geehrt. Hans Otto Rohde ist der am längsten tätige Ratsherr in der Gemeinde Jade. Neben dem Bauausschuss dem Hans Otto viele Jahre angehörte schlug sein Herz für die Feuerwehren in der Gemeinde. In den letzten Jahren leitete Hans Otto den Feuerwehrausschuss und erwarb sich bei den Feuerwehrkameraden hohes Ansehen. Nicht zu vergessen sein Amt als Ratsvorsitzender, das Hans Otto über Jahre inne hatte. Ebenfalls geehrt wurde Armin Hasler für 10jährige Ratszugehörigkeit. Armin konnte sein Fachwissen im Finanzausschuss einbringen. Die Tätigkeit im Verwaltungsausschuss und viele Jahre als stellvertretender Bürgermeister haben seine Arbeit geprägt. Carola Demuth wirkte 5 Jahre im Ausschuss für Bildung- Kultur und Soziales mit. Dabei hat Carola wichtige Impulse in die Beratungen eingebracht. Ihr unermüdlicher Einsatz verdient hohe Anerkennung.

Alle sind im neuen Gemeinderat nicht mehr vertreten. Der Ortsverein und die Fraktion wussten die Arbeit zu schätzen und bedanken sich für den ehrenamtlichen Einsatz der ausscheidenden Ratsmitglieder.

von Links nach rechts der Fraktionsvorsitzende Johan Scholtalbers, Hans Otto Rohde, Carola Demuth und die stellv. Ortsveinsvorsitzende Nadja Varenkamp danken für die geleistete Arbeit. Nicht auf dem Bild Armin Hasler

 
 

Unsere Standpunkte

Wie ist das Wetter heute?